Aktuell im topKino

ÜBER WEITER LEBEN. Geschichten aus Wien

Theresa Eckstein und Birgit Peter AT, 2019
89 min., OmeU
In ÜBER WEITER LEBEN. Geschichten aus Wien erzählen sieben jüdische ÖsterreicherInnen, wie sie als Kinder den Holocaust überlebten. Lucia Heilman war in Wien in einer Werkstatt versteckt, Blacky Schwarz überlebte mehrere Konzentrationslager, Walter Stern floh nach Palästina, Elfi Stern wurde ihr jüdischer Vater verschwiegen, Kurt Rosenkranz überlebte in einem Arbeitslager in Karaganda, Alfred Schreier floh in ein kleines italienisches Bergdorf und Helga Pollak-Kinsky überlebte Theresienstadt und Auschwitz.

Sie alle leben heute wieder in Wien, dort, wo alles im Jahr 1938 begann.

EINTRITT FREI

DER RAUSCH

Thomas Vinterberg DK, 2020
115 min., OmdU
Vier Lehrer unternehmen ein seltsames Experiment, bei dem sie Tag und Nacht unter einem gewissen Alkohollevel stehen, weil sie daran glauben, dass ihre Umwelt und sie selbst von diesem permanenten Zustand der leichten Trunkenheit profitieren könnten. Allerdings endet das fragwürdige Experiment in einem kompletten Desaster.

SARGNAGEL - DER FILM

Gerhard Ertl Sabine Hiebler AT, 2020
96 min., dt. OV
Ein Film über das Leben und Schaffen der Stefanie Sargnagel, die "Stimme ihrer Generation" - die nicht recht weiß was sie schreiben will und in durchzechten Nächten zwischen Prekariat und Lesebühne, Gemeindebau und Beisl, nun auch noch sich selbst in einem Film spielen soll...

HINTER DEN SCHLAGZEILEN

Daniel Sager DE, 2021
90 min., dt. OV
Zwei Jahre nach der Enthüllung der Panama Papers stehen die Journalisten der Investigativ-Redaktion der Süddeutschen Zeitung vor neuen Herausforderungen. Der politische Mord der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galicia und ein mysteriöser Waffenhändler, der mit dem iranischen Atomraketen-Programm in Verbindung gebracht wird. Doch als ihnen im Frühling 2019 ein geheimes Video zugespielt wird, das den österreichischen Vizekanzler HC Strache schwer belastet, überschlagen sich die Ereignisse.

THE FATHER

Florian Zeller GB, 2020
98 min., OmdU
Die Oscar®-Preisträger Anthony Hopkins und Olivia Colman zeigen in Florian Zellers meisterhaft inszeniertem Regiedebüt "The Father" ein Schauspiel von beeindruckender Echtheit, das den Zuschauer unvermittelt in das Leben mit Demenz versetzt.

THE PAINTED BIRD

Václav Marhoul CZ, UK, SI, 2019
169 min., OmdU
Die fantastisch besetzte Romanverfilmung „The Painted Bird“ ist mit großer Wahrscheinlichkeit der verstörendste Kinofilm des Jahres 2021 und steht in lautstarkem Dialog zum sowjetischen Antikriegs-Meisterwerk KOMM UND SIEH.

A BLACK JESUS

Luca Lucchesi DE, 2020
92 min., OmdU
Das sizilianische Dorf Siculiana leidet unter den üblichen Problemen ländlicher Orte: die Jungen gehen, die Alten bleiben zurück. Ihre Einwohner sind äußerst katholisch, predigen christliche Werte und verehren eine schwarze Jesusfigur. Im selben Ort, jedoch in einer scheinbar parallelen Welt, wartet eine Gruppe von Geflüchteten aus Ghana auf ihre Asylbescheide. Der Alltag im Dorf wird zu einer Kulisse für eine moderne Parabel, in der sich die Ironie dieser Situation zu einer subtilen Kritik an europäischer Heuchelei entfaltet.

HOCHWALD

Evi Romen AT, BE, 2020
107 min., dt. OV
Der sensible Mario und sein Jugendfreund Lenz möchten mit Anfang 20 die Enge ihres Südtiroler Dorfes hinter sich lassen. Lenz, Sohn reicher Eltern, hat dafür eindeutig die besseren Lebenskarten in der Hand als der Träumer Mario. Sie reisen nach Rom. Doch plötzlich wird alles anders.

STILLWATER - GEGEN JEDEN VERDACHT

Tom McCarthy US, 2021
140 min., OmdU
Bill Baker, ein amerikanischer Ölbohrer aus Oklahoma, reist nach Marseille, um seine Tochter Allison zu besuchen, die wegen eines Mordes im Gefängnis sitzt, den sie angeblich nicht begangen hat. Bill ist mit Sprachbarrieren, kulturellen Unterschieden und einem komplizierten Rechtssystem konfrontiert und baut sich in Frankreich ein neues Leben auf, während er es zu seiner persönlichen Mission macht, seiner Tochter zu helfen.

THE BUBBLE

Valerie Blankenbyl AT,CH, 2021
92 min., OmdU
In den «Villages», der grössten Seniorenstadt der Welt, gibt es nicht nur Supermärkte, Bars und Restaurants, von Bauchtanz bis Synchronschwimmen wird alles geboten, was das Rentnerherz begehrt. Doch was auf den ersten Blick wie die Erfüllung des amerikanischen Traums wirkt, bekommt bei genauerem Hinsehen Risse.

CURVEBALL - Wir machen die Wahrheit

Johannes Naber DE, 2020
108 min., dt. OV
Der neue Film von Johannes Naber („Zeit der Kannibalen“): fesselnd, absurd, so ernsthaft wie komisch – und nach einer wahren Geschichte.
Til Midnight Movie

Leichen Pflastern Seinen Weg

Sergio Corbucci IT, 1968
105 min., OmdU
Berühmt berüchtigt für sein radikales Ende, bietet der Film noch so viel mehr als nur das. Klaus Kinski als - na eh klar - brillanter Bösewicht, die in Südtirol eingefangene und mit Schnee (und Blut) bedeckte Landschaft und der bei grausamer Kälte herzerwärmende Score von Ennio Morricone, der den stellenweise unangenehmen Film zum wahren Vergnügen macht.