schwerpunkte

PORN film festival 2021

Vienna's sexiest film festival is back at October 6-11, 2021!
 175 films
 3 workshops
 1 talk
 2 parties
 1 exhibition

Join us in this year’s festival edition, where we'll screen a carefully curated selection of feature, documentary and short films depicting a wide variety of s3xual orientations, identities, and body norms blurring the lines between art and film. Our vision is to create a safer space to collectively discuss and reflect on p0rnography, s3xuality and identity.

SUNDAY CLASSICS

A lazy sunday needs a classic - Jeden Sonntag um 15:30 Uhr bieten wir euch einen Meilenstein der Filmgeschichte!

Cine Onu

Ciné-ONU ist mittlerweile eine europaweite Initiative von regelmäßigen Filmvorführungen, die ursprünglich im Jahre 2007 vom Regionalen Informationszentrum der Vereinten Nationen in Brüssel ins Leben gerufen wurde. Dabei werden Filme zu UNO-relevanten Themen gezeigt und im Anschluss Podiumsdiskussionen mit geladenen Gästen veranstaltet.

ALL ABOUT FUNGI

Die Filmreihe ALL ABOUT FUNGI widmet sich der Faszination und dem zunehmenden Interesse an Pilzen in ihren verschiedensten Daseinsformen.

CINEMA APERITIVO

Regelmäßig wie das Ritual des Aperitivo, präsentieren wir Klassiker des italienischen Kinos für heiße Sommerabende.
Und nach dem Film: Aperitivo in piazza!

Frances McDormand Retrospektive

And she did it again... wer hätte das gedacht? Bereits zum dritten mal wurde der 1957 in Chicago geborenen US-Schauspielerin der Oscar als beste Hauptdarstellerin überreicht.

UNGARN UND DER ANIMATIONSFILM

Ungarn und der Animationsfilm: Ein Filmstock-Special im Top Kino.

______________________________________________________

CINEASIA

Die Filmreihe rund um den (ost-) asiatischen Film. Neues und Altes, Bewährtes und Vergessenes, Gekürtes und Unterschätztes wird im Rahmen von Langzeit-Retrospektiven auf die Leinwände im Top Kino gebracht! Eine Kooperation von Filmstock und Top Kino Wien.

SOWJET CINEMA

SOWJET CINEMA

'Kin-Dza-Dza!' & 'Komm und Sieh' im TOP KINO

This Human World

this human world holt internationale und nationale Filme von hoher Qualität nach Wien, welche sich auf verschiedenste Weise mit gesellschaftspolitischen Umständen, Problemen und Herausforderungen auseinandersetzen und die den weltweiten Umgang mit Menschenrechten auf die Leinwand bringen.

Hunger.Macht.Profite.10 2020

Die Filmtage zum Recht auf Nahrung

Die Filmtage Hunger.Macht.Profite.10 zeigen vom 12. März bis 28. April in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg und Steiermark Filme über die globale Landwirtschaft und Ernährung. Wir bringen klein-bäuerliche Landwirtschaft sowie die Ursachen von Hunger und das Menschenrecht auf Nahrung auf die Kinoleinwände.