CHIARA

Jonas Carpignano, IT/FR, 2021
121 min., OmdU

DER SCHLIMMSTE MENSCH DER WELT

Joachim Trier, NO/FR/SE/DK, 2021
129 min., OmdU

NAWALNY

Daniel Roher, US, 2022
98 min., OmdU

DAS LETZTE GESCHENK

Pablo Solarz, ES/AR, 2017
91 min., OmdU

ZERO CRASH

Andi Haller, AT, 2016
90 min., OmeU

RIMINI

Ulrich Seidl, AT/DE/FR, 2022
114 min., dt. OV

Heute im Top Kino

Fr, 24.06 | Großer Saal
18:00

ZERO CRASH

Andi Haller, AT, 2016
90 min., OmeU
#de Aliens nähern sich der Erde, an Bord eine Glücksmaschine, die das größte Problem unserer Zivilisation lösen soll. Sie werden jedoch beschossen und die Maschine geht verloren. Ein Alien muss landen, um sie zu finden. Während das Alien in undurchsichtige Machenschaften menschlicher Geldvermehrungsmanöver verwickelt wird, landet die Glücksmaschine in den Händen eines flüchtigen Ex-Bankers auf einer Insel. Doch dann stört unerwarteter Besuch die Südseeidylle, die Dinge geraten außer Kontrolle, die Maschine wird aktiv. Ist die Menschheit bereit für den ZERO CRASH? Eine lo-fi sci-fi Satire für eine monetarisierte Welt.
Fr, 24.06 | Großer Saal
20:00

CHIARA

Jonas Carpignano, IT/FR, 2021
121 min., OmdU
Die 15-jährige Chiara feiert mit ihrer Familie den 18. Geburtstag ihrer Schwester mit einem rauschenden Fest. Alles wirkt harmonisch und ausgelassen. Doch als am nächsten Tag das Familienauto in Flammen aufgeht und der vermeintlich fürsorgliche Vater verschwindet, kommen in Chiara Fragen auf. Fragen, bei deren Beantwortung das junge Mädchen auf schweigende Mauern stößt. Ein Umstand der Chiara dazu bewegt ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.
Fr, 24.06 | Großer Saal
22:15

NAWALNY

Daniel Roher, US, 2022
98 min., OmdU
Ein wichtiger Film zur richtigen Zeit: Die neue Dokumentation NAWALNY des kanadischen Regisseurs Daniel Roher zeigt auf erschütternde und fesselnde Art und Weise den Giftanschlag und versuchten Mord an Alexei Nawalny, dem russischen Oppositionsführer und „Staatsfeind Nr.1“ von Präsident Wladimir Putin.

FRÜHSTÜCKSKINO

Frühstück à la carte + 3.2 € für den Frühstücksfilm



 
So, 26.06 | Großer Saal
13:00

CHIARA

IT/FR, 2021
Die 15-jährige Chiara feiert mit ihrer Familie den 18. Geburtstag ihrer Schwester mit einem rauschenden Fest. Alles wirkt harmonisch und ausgelassen. Doch als am nächsten Tag das Familienauto in Flammen aufgeht und der vermeintlich fürsorgliche Vater verschwindet, kommen in Chiara Fragen auf. Fragen, bei deren Beantwortung das junge Mädchen auf schweigende Mauern stößt. Ein Umstand der Chiara dazu bewegt ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.

DIE COVID-19 REGELN FÜR EINEN SICHEREN KINO- & BARBESUCH

Es gelten die aktuell gültigen COVID-19-Verordnungen!


:

Ein spannendes Film-, Kultur- und Party- Programm finden sie auch im nahe gelegenen schikaneder, dem zweitältesten bzw. dem ältesten durchgehend bespielten Programmkino Wiens (seit 1912)!