Streik

Stéphane Brizé, FR, 2018
113 min., OmdU
Spielfilm
Als das deutsche Mutterhaus der Firma Perrin beschließt, die Produktionsstätte in Agen zu schließen, treten die MitarbeiterInnen unter der Führung von Laurent Amédéo in den Streik. Doch ihrer Forderung, mit den Verantwortlichen für die Entscheidung verhandeln zu können, wird nicht nachgegeben. Die größten GegnerInnen der Streikenden aber sitzen in den eigenen Reihen. Denn nicht alle Streikenden sind mit dem kompromisslosen Kurs von Laurent einverstanden.
"Mit dem hervorragenden Vincent Lindon in der Hauptrolle gelingt Stéphane Brizé ein gelungenes Beispiel von sozial engagiertem Kino." (outnow.ch)