:

kinowerbung

Werbespots werden am Beginn jeder Vorstellung leinwandfüllend gezeigt. Dies bedeutet volle Aufmerksamkeit für die Werbebotschaft. Spots sind kostengünstig zu produzieren und einfachst einsetzbar. Die Mindestschaltung eines Kinospots ist für die Laufzeit von einer Kinowoche festgelegt. Diese beginnt immer am Freitag mit den neuen Filmstarts und endet mit dem darauf folgenden Donnerstag. Spotbuchungen können nur wochenweise berücksichtigt werden.

Mindestens 35.000 JahresbesucherInnen sehen ihren Spot wenn er im Top Kino & schikaneder Kino läuft.

Top Kino
2 Kinosäle
25.000 JahresbesucherInnen

schikaneder
1 Kinosaal
10.000 JahresbesucherInnen


Top Kino & schikaneder
Ihr Spot läuft garantiert vor jeder regulären Vorstellung.
Mindestverrechnungslänge 30 Sekunden. Werbespot pro Sekunde und Woche 3,90 €
Kontakt: office@topkino.at