programm

Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Jun
Di
Jun
Mi
Jun
Do
Jun
Fr
Jun
Sa
Jun
So
Jun
Großer Saal
Sa, 21.03

(abgesagt) Cairo Jazzman

Atef Ben Bouzid, DE, 2017
82 min., OmdU
Aufgrund behördlicher Verordnung infolge Covid-19 abgesagt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.

Österreich Premiere in Anwesenheit des Regisseurs!

Seit 2009 organisiert Amr Salah das „Cairo Jazz Festival“. Eigentlich ist er Jazz-Musiker und kein Festivalmanager, aber ohne ihn würde es dieses internationale Musikfest nicht geben. Von staatlichen Stellen erhält er kaum Unterstützung. Dafür bekommt er Hilfe von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern, von Freunden und Bekannten und von solidarischen Musikern. Das Festival ist für die Stadt ungeheuer wichtig. Es gibt dem musikalischen Underground in dieser Mega-City mit 20-25 Mio Einwohnern eine seltene, öffentliche Stimme.


tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.