austrian2012-logo
 
Two Moods: THE WAY OF LOVE AND DEATH, 1

Das TWO MOODS FILMFESTIVAL ist die Kurzfilmsektion des Austrian Filmfestivals und zeigt Filme, die thematisch zu zwei vorgegebenen Stimmungen oder Begriffen passen, und fasst sie zu mehreren unterhaltsamen Themenabenden zusammen. Dabei spielen die Stile keine Rolle. Bei der Zusammenstellung wird auf einen Mix zwischen verschiedenen Regisseuren, Genres und Filmphilosophien geachtet. Das TWO MOODS FILMFESTIVAL findet zwei- bis dreimal pro Jahr statt.

 

 

DEN LETZTEN FRESSEN DIE FLIEGEN

(Austria, 2012) 26.´- FESTIVAL WORLD PREMIERE

 

Als Michael herausfindet, dass Julia ihn mit Herbert betrügt, ...


directed by: Hansjoerg Schmoller / written by: Thomas Schwendemann, Hansjörg Schmoller / camera by: David Wagner / edited by: Rudolf Gottsberger / music by: Wolfgang Frisch /with: Stefan Rager, Barbara Lehner, Norbert Peter, Silvia Schantl, Toni Erich Weidinger, Klaus Aschauer, Martin Maringer, Johann Lugtsein, Christian Hemetsberger

 

 

FIRST SIGHT

(Austria, 2012) 3´- WORLD PREMIERE OF NEW VERSION

 

Im Weltall haben zwei Astonauten eine schwerwiegende Entscheidung zu treffen.

 

directed by: Juliana Neuhuber / written by: Andreas Reisenbauer, David Auner, Markus Weilguny / camera by: David Auner / edited by: Thomas Rath (VFX), Juliana Neuhuber / music by: Mandfred Plessl / produced by: Josef P. Wagner / crew:  Julia Gojtan, Daniel Schnell, Judith Neuhuber, Guido Weitkemper / sound: Konstantin Drossos, Andreas Ladik / visual effects: Thomas Rath, Cornelia Maurer / with: Maria Spanring, Sophia Grabner, Giovanni Jussi, Rudy Ruggiero, Peter Gulan

 

 

WAS DU HEUTE KANNST BESORGEN...

(Austria, 2012) 16`- OPEN WORLD PREMIERE

 

Der Student Max erhält die verstörende Nachricht, möglicherweise todkrank zu sein. Während er auf die bestätigenden Testergebnisse wartet, beschließt er, sein Leben noch einmal ganz auszukosten und die wichtigsten Dinge noch zu erledigen. Eine Woche, die sein Leben für immer verändern wird.

 

directed by: Nicole Reinold / written by: Julia Weninger / camera by: Rudolf Rohaczek / edited by: Rudolf Rohaczek / music by: Lukas Bonomeo / produced by: Nina Horn / crew:  Ton:Philipp Böhmberger / Maske:Sophie Doblhammer / with:  Nikolai Selikovsky, Heide Maria Hager, Teresa Kuna

 

 

DANACH

(Austria, 2012) 3´- VIENNA / PREMIERE / FESTIVAL WORLD PREMIERE

 

Was DANACH bleibt, sind Bilder, die niemals verblassen.

 

directed by: Dietmar Zahn / written by: Dietmar Zahn / camera by: Dietmar Zahn / produced by: Stefan Wolner

 

 

THOU SHALL NOT DIE

(Austria, 2012) 10´ - WORLD PREMIERE

 

Eine Abstraktion des Themas Krieg abseits von politischen Aktualitäten. Ein christlicher Soldaten im späten 14. Jahrundert verfolgt einen muslimischen Krieger - zwei Männer, ein Schwert in einer eine grandiosen Landschaft.

 

directed by: Georg Wachberg / camera by: Oliver Eglseer / edited by: Georg Wachberg / music by: Georg Wachberg / produced by: Alexander Obermayr, Nora Taubert (P.A.) / crew:  Sound: Alexander Meissner, Mario Wienerroither / with:  Vitus Wieser, Georg Wachberg

 

 

letzten
zurück