SOMODIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODI
01020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031
Profession-Documentarist_web
JENE TAGE
Vor dem Hintergrund jüngster politischer, sozialer und ökonomischer Krisen im Iran entwerfen sieben Dokumentarfilmerinnen ihre Beiträge, die von Zensur und Emigration handeln; sich mit Computerspielen, Familienarchiven oder mit dem Blick auf ein Gefängnisgebäude beschäftigen. Stets im Mittelpunkt: das Verhältnis zwischen dem Privaten und dem Politischen.
19:00
schaefer
JENE TAGE
on the set of 1978ff arbeitet mit verschiedenen Beteiligten an einer Re-Lektüre der Iranischen Revolution. Ausgehend von medialen und diskursiven Zeugnissen untersucht der Film die Revolution als transnationales Ereignis und ihre Transformation von einer anti-imperialistischen, feministischen und spirituellen Bewegung in eine Islamische Revolution.
21:00
the_party_3
SPIELFILME
Um ihre Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett zu feiern, lädt die ehrgeizige Politikerin Janet enge Freunde und Mitstreiter in ihr Londoner Stadthaus. Als ihr Ehemann Bill mit einem brisanten Geständnis herausplatzt, nimmt die Party eine überraschende Wendung. Plötzlich offenbaren auch die anderen Gäste lang gehütete Geheimnisse, woraufhin Beziehungen, Freundschaften, politische Überzeugungen und Lebensentwürfe in Frage gestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit kippt die kultivierte Atmosphäre in ein emotionales Chaos aus gegenseitigen Anschuldigungen und die Party steuert unaufhaltsam auf den großen Knall zu.
18:30
Die-beste-aller-Welten_w3
SPIELFILME
Adrian erlebt eine Kindheit in einem außergewöhnlichen Milieu, der Salzburger Drogenszene, und mit einer Mutter zwischen Fürsorglichkeit und Drogenrausch. Wenn er groß ist, möchte er Abenteurer werden. Trotz allem ist es für ihn eine behütete Kindheit, die beste aller Welten, bis sich die Außenwelt nicht mehr länger aussperren lässt. Helga weiß, sie muss clean werden, um ihren Sohn nicht für immer zu verlieren. Doch dazu muss sie ihre eigenen Dämonen besiegen...
20:00
porto_3
SPIELFILME
Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake (Anton Yelchin) und Mati (Lucie Lucas) aufeinandertreffen. Beide sind fremd in der Stadt, beide sind Außenseiter, und beide sind auf der Suche. Als sie sich begegnen, ist es Anziehung, ja, Liebe auf den ersten Blick. Fremd, doch zugleich vertraut, stürzen sie sich Hals über Kopf in eine Affäre. Es ist nur eine einzige Nacht, die sie miteinander verbringen. Aber die Zeit scheint still zu stehen.
22:00

Öffnungszeiten: 

Mo - Mi  >  11 - 2

Do - Sa  >  11 - 4   

So  >  10.30 - 24

 

Küche tgl. bis 23 Uhr


TICKETS

(falls nicht anders angegeben)

 

7,50 EUR Normalpreis

6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club

5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder

 

bei über 120 Min. + 1 EUR