DIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODIMIDOFRSASOMODIMIDO
01020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031
ragball1
JOGA BONITO! Fußball kann mehr
Der Film erzählt die Geschichten von sechs Jugendlichen aus den Slums von Nairobi in Kenia und Buenos Aires in Argentinien und ihrem Kampf gegen die Armut. Sie haben mehr gemeinsam, als sie wissen. Gemeinsam spielen sie Streetfootball und versuchen mit Hilfe des Sports, ihr Leben zu verändern. Bei der ersten Straßenfußball-WM 2006 in Berlin begegnen sich Hunderte von Kids aus aller Welt, sie kicken, kämpfen und erzählen von ihrem Leben und von ihren Träumen. Nicht nur von denen auf dem Spielfeld.
19:00
jogabonito_hp
JOGA BONITO! Fußball kann mehr
Die 7 Filmabende werden von 7 Panels zum jeweiligen Thema begleitet. Die Talks finden BEI FREIEM EINTRITT statt! Mit Alois Gstöttner, Oluyemi Ogundele, Nii Martey Korley, Klaus Stern, Reiner Tichy, Nikola Staritz, Natascha Celouch, Tina Chawart, Thomas Jäger, Liz Zimmermann, Nils Bongartz, Alex Fontó, Christoph Gabler und Überraschungs-STARGÄSTEN.
21:00
sturmland1
JOGA BONITO! Fußball kann mehr
Der junge Nachwuchsspieler Szabolcs, bei einem deutschen Verein unter Vertrag, kehrt nach einem verlorenen Spiel und einem Streit mit seinem Mitspieler Bernard auf den großväterlichen Bauernhof nach Ungarn zurück. Dort lernt er kurz nach seiner Ankunft Áron kennen, und aus einer anfänglichen Kumpelei wird bald eine Liebesgeschichte. Während Szabolcs seine sexuelle Identität zu akzeptieren beginnt, kommt es für Áron zu verheerenden Folgen. Noch schwieriger wird die Situation als Bernard seinen Besuch anmeldet.
22:15
ladiesturn1
JOGA BONITO! Fußball kann mehr
2009 organisiert der Verein „Ladies‘ Turn“ zum ersten Mal überhaupt ein Mädchenfußballturnier im Senegal. Trotz des leidenschaftlichen Einsatzes von Seyni, der ehemalige Kapitänin der Frauen-Nationalmannschaft, und ihren Mitstreitern haben es die Kickerinnen schwer in der patriarchalen und muslimisch geprägten Gesellschaft. Auch 2011 wird wieder ein Turnier gespielt. Die jungen Frauen am Ball wissen genau: Das Erreichen des Finales ist nur eine Zwischenstation auf dem langen Weg zur Gleichberechtigung.
19:30

Öffnungszeiten: 

Mo - Mi  >  11 - 2

Do - Sa  >  11 - 4   

So  >  10.30 - 24

 

Küche tgl. bis 23 Uhr


TICKETS

(falls nicht anders angegeben)

 

7,50 EUR Normalpreis

6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club

5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder

 

bei über 120 Min. + 1 EUR