0701056e11da0447b72897150e05cb7d4
 
AUS DEM NICHTS
Fatih Akin, DE 2017, dt.OV, DCP, 100 min.

REGIE UND DREHBUCH Fatih Akin, Hark Bohm MUSIK Josh Homme KAMERA Rainer Klausmann SCHNITT Andrew Bird PRODUZENTEN Fatih Akin, Ann-Kristin Hofmann, Nurhan Sekerci-Porst, Herman Weigel MIT Diane Kruger, Numan Acar, Ulrich Brandhoff, Samia Muriel Chancrin, Siir Eloglu, Hanna Hilsdorf

 

***********************************

TICKETS: 7,50€ Normalpreis / 6,50€ SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club / 5€ Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder

***********************************

 

Nachdem ihr Mann und Sohn bei einem Bombenanschlag getötet wurden, sucht eine Frau Rache in der Neonazi-Szene.

 

Aus dem Nichts zerbricht Katjas Leben: Ihr Mann und ihr Sohn sterben bei einem Bombenanschlag. Die Polizei fasst zwei Verdächtige: Ein junges Neo-Nazi-Paar. Katja will Gerechtigkeit - für sie gibt es keine Alternative.

 

Für den Thriller “Aus dem Nichts” hat Diane Kruger ihre erste Hauptrolle in einer deutschen Produktion übernommen. Kruger, die sonst eher in Hollywood-Filmen wie “Inglourious Basterds” auftritt, wurde für ihre Darstellung bei den Filmfestspielen von Cannes 2017 mit der Goldenen Palme als beste Schauspielerin ausgezeichnet. “Aus dem Nichts” feierte seine Premiere in Cannes, wo der Film den Abschluss des Festivals bildete.

 

Auszeichnungen

Internationale Filmfestspiele von Cannes 2017
    Nominierung für die Goldene Palme im internationalen

    Wettbewerb
    Beste Darstellerin (Diane Kruger)

16ea6a4030c9911abc3b2cffa8bd54464
zurück